Macht hoch die Tür ... Das Besondere Abendmahl - 1. Dezember

Wir lassen uns stärken mit dem Abendmahl.

Lange haben wir nicht miteinander Brot und Wein geteilt. Unseren traditionellen Abendmahlsgottesdienst im Sitzen können wir in diesem Jahr nicht im Gemeindehaus feiern, wir müssen - corona-bedingt - in die Christuskirche gehen.

Wir haben ein gutes Hygienekonzept, damit wir uns sicher und entspannt darauf einlassen können. Es gilt nach jetzigem Stand die 3G-Regel.

Alle Seniorinnen und Senioren und alle, die einfach gerne dazukommen möchten, sind herzlich zu dieser gottesdienstlichen Feier eingeladen. Wir freuen uns auf Sie.

Eine anschließende Adventsfeier kann es leider nicht geben ... für eine kleine Überraschung zum Mitnehmen ist gesorgt.

Wir treffen uns am Mittwoch, 1. Dezember, um 15 Uhr in der Christuskirche am Entenweg.
Wenn Sie gerne abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro.

1. Dezember, 15 Uhr
Christuskirche, Entenweg

Nur für die Abholung:
Gemeindebüro 05209 980814

 

Advent feiern in gemütlicher Runde.

Abendmahl feiern am Tisch im Sitzen - in diesem Jahr wegen Corona nicht möglich - wir gehen in die Christuskirche.