Förderverein für Kirchenmusik e.V.

Am 06.10.2005 um 20:00 Uhr kamen im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Friedrichsdorf, Brackweder Str. 23 in 33335 Gütersloh 8 Personen zusammen und gründeten den Verein “Förderverein für Kirchenmusik in Friedrichsdorf e.V.“ – kurz Förderverein Kirchenmusik -.

Die Mitgliederzahl ist seit der Gründung auf 25 angestiegen, weitere Mitglieder sind jederzeit willkommen.

Das Vereinsziel ist laut Satzung:

durch aktive und materielle Unterstützung die Kirchenmusik in der evangelischen Kirchengemeinde Friedrichsdorf und in der katholischen  Kirchengemeinde St. Friedrich, Friedrichsdorf fördern und pflegen, z.B. durch Beschaffung von Notenmaterial und Instrumenten; finanzielle Hilfe zu öffentlichen Auftritten und Konzerten zu geben. Der Verein hat das Ziel, den derzeitigen hohen Stand der kirchenmusikalischen Arbeit zu erhalten und zu unterstützen. Der Verein soll die Beziehung zwischen Kirchenmusik und der Öffentlichkeit pflegen.

Trotz des geringen Mindestbeitrages von mindestens € 30,00 und durch zahlreiche Spenden konnte der Verein bis Ende 2017 unter anderem die Chöre in folgendem Umfang unterstützen: Kantorei (Zuschüsse zu Konzerten) rd. € 14.600,00; Gospelchor (Workshops, Noten) rd. € 1.400,00; Posaunenchor rd. € 800,00; Laudate (Beihilfe für ein E-Piano); katholische Kirchengemeinde Zuschuss für Orgelreparatur € 500,00.

Wenn gerade SIE die Kirchenmusik in der jetzigen Form unterstützen möchten, werden Sie doch einfach Mitglied. Aufnahmeanträge erhalten Sie im Gemeindebüro, bei den Mitgliedern des Vereinsvorstandes oder Sie laden sich den Antrag von dieser Seite herunter (siehe rechts).

Für Ihre Vereinsbeiträge und Spenden an den Verein bekommen Sie eine steuerabzugsfähige Spendenquittung.

Der Verein ist im Vereinsregister Gütersloh unter der Nummer 1236 eingetragen.

Ansprechpartner

Helmut Hohmeyer

 

Vorstand

Helmut Hohmeyer, Vorsitzender,

Beate Dirksmöller, stellv. Vorsitzende,

Eckhard Sadowski, Schriftführer

Hanno Ritter, Kassierer