Abenteuer Leseland im Gemeindehaus in Avenwedde-Bahnhof

Raum und Zeit für Geschichten und Sachfragen

Das Leseland ist eine kleine Kinderbibliothek.

Es gibt dort Kinder- und Bilderbücher, Vorlese- und Bastelbücher, Fantasyromane, Lernspiele und viele interessante Lexika. Im Leseland kann man selber lesen, malen, basteln, spielen … und natürlich Bücher ausleihen.

An manchen Nachmittagen gibt es ein Extraprogramm, z.B. Autorenlesungen, Kürbisse schnitzen oder Plätzchen backen. 

Lesen heißt …

  • in fremde Welten eintauchen
  • Abenteuer erleben
  • andere Menschen kennenlernen
  • Sachfragen stellen und lösen
  • und auf neue Ideen kommen 

Lesen macht einfach Spaß.

 

Für Kinder, Eltern, Großeltern und wer sonst Spaß am Lesen hat

Das Abenteuer Leseland ist ein Projekt des Sozialraums Avenwedde Bahnhof und wird von den Mitgliedern des Sozialraumarbeitskreises unterstützt. Neben den Öffnungszeiten treffen sich einmal in der Woche Schülerinnen und Schüler der OGS der Grundschule Avenwedde Bhf. im Leseland zum Stöbern und Schmökern. Für die Kinder der örtlichen Kitas gibt es nach Vereinbarung ebenfalls spezielle Schnupperstunden. 

Öffnungszeiten

Jeden Freitag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
außer in den Schulferien

Ev. Gemeindehaus Avenwedde-Bhf.
Entenweg 12, 33335 Gütersloh

Gemeindehaus Avenwedde-Bahnhof

Das «Abenteuer Leseland» hat eine Spende bekommen.

Ansprechpartnerin

Die nächsten Aktionen - Dazu bitte persönlich im Leseland oder per Mail anmelden!

Freitag, 2.11.2018 15.30 Uhr
Abenteuer Leseland - Aktion «Laternen basteln»

Gütersloh: Gemeindehaus Avenwedde-Bhf. Cornelia Valentino

Freitag, 7.12.2018 15.30 Uhr
Abenteuer Leseland - Aktion «Plätzchen backen»

Gütersloh: Gemeindehaus Avenwedde-Bhf. Cornelia Valentino