Beratungsstelle für Familien, Kinder, Jugendliche und Eltern - in Gütersloh

Erziehungsberatung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern

Unabhängig und kostenfrei

Die Erziehungs- und Familienberatung der Diakonie Gütersloh steht allen Kindern, Jugendlichen und Eltern aus dem Kreis und der Stadt Gütersloh offen. Wir beraten Sie unabhängig von Ihrer religiösen Zugehörigkeit und kostenfrei. 

Für Mütter, Väter, Pflegeeltern und andere Bezugspersonen 

In der Erziehung oder im familiären Miteinander bewältigen Sie und Ihre Kinder viele Probleme aus eigener Kraft. Dann und wann scheint es jedoch nicht mehr weiter zu gehen und die Probleme können einem über den Kopf wachsen. Dann ist es gut, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir überlegen gemeinsam, wie wir Ihnen weiterhelfen können.

Sie können sich an uns wenden, wenn ...

  • Sie sich Sorgen um die Entwicklung und das Verhalten Ihres Kindes machen
  • Sie mit der Erziehung Probleme haben und unsicher sind
  • Ihre Kinder in kritischen Phasen wie Trotzalter und Pubertät sind
  • die Geschwister sich häufig streiten
  • Ihr Kind Probleme mit Gleichaltrigen hat
  • Sie mit Ihrer Partnerschaft unzufrieden sind
  • Sie als junge Erwachsene Unterstützung brauchen
  • das ganze Familienleben unbefriedigend ist
  • Sie bei Trennung und Scheidung für sich oder Ihre Kinder Hilfe brauchen
  • Gewalt in Ihrer Familie vorkommt 

 

Mädchen und Jungen

Mädchen und Jungen sind uns alleine oder gern auch in Begleitung einer Freundin oder eines Freundes willkommen. Mädchen und Jungen können sich an uns wenden, wenn sie Stress zu Hause oder in der Schule haben oder überhaupt unglücklich sind. Besonders sensibel gehen wir auf Kinder ein, die sich hilfesuchend an uns wenden.

Kontakt

Angelika Fritsch-Tumbusch

Telefon 05241 9867-4100
Oder schreiben Sie eine Mail.

Öffnungszeiten

 

Jugendliche bis zu 21 Jahren

Ihnen helfen wir bei Problemen mit sich selbst, mit dem Freund oder der Freundin oder mit den Eltern. Wir beraten und unterstützen sie auch bei ihren Schwierigkeiten in der Schule oder in der Ausbildung. Gemeinsam finden wir Lösungen und Auswege aus Problemsituationen. 
Kinder und Jugendliche, die sich selbst zur Beratung anmelden, haben keine Wartezeiten!

Der Weg zu uns

Sie können sich / Du kannst dich telefonisch oder persönlich bei uns anmelden. Wartezeiten erfahren Sie / erfährst Du bei der Anmeldung. Kinder und Jugendliche, die sich selbst anmelden, haben keine Wartezeit.

Beratungsstelle für Familien, Kinder, Jugendliche und Eltern 

Carl-Bertelsmann-Straße 105 – 107
33332 Gütersloh 

Busverbindung

Vom ZOB in Gütersloh mit den Linien 94 und 203 alle 30 Minuten. Die Ausstiegshaltestelle ist „Mühlenweg“.

 

LINK

Weitere Informationen finden Sie hier.

Beratungsstelle

Diakonie Gütersloh, Carl-Bertelsmann-Straße 105 - 107, 33332 Gütersloh

Bildnachweise:

1. Foto: Telefonseelsorge

2. Foto: Diakonie Gütersloh

3. Foto: Internet-Team

4. Foto: Internet-Team

5. Foto: Internet-Team